wunder media production GmbH

Veranstaltungskalender

Freizeit

Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha

Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha © Kansai

Oper Leipzig - Opernhaus

Augustusplatz 12
04109 Leipzig
Hierher mit Bus/Bahn

Meditativ, explosiv und über alle Kunstfertigkeit hinaus von herrlicher Spielfreude durchdrungen: Das ist die neue Show des erfolgreichsten Taiko-Ensembles der Welt.

Mit ihrer atemberaubenden Mischung aus traditioneller Trommelkunst und spektakulärer Choreografie stehen sie seit langem an der Spitze aller vergleichbaren Formationen: Yamato - The Drummers of Japan. In zahlreichen Kulturkreisen und über 50 Ländern der Erde haben sie die Herzen der Zuschauer erobert. Wo immer sie mit ihrer einzigartigen Kunst brillieren, sorgen sie für Begeisterung. Ihre neue Show "Chousensha", was übersetzt so viel wie "die Herausforderer" bedeutet, widmet sich dem Leben und seinen großen Herausforderungen: dem Abenteuer des Aufbruchs, dem Reiz neuer Aufgaben und den Verheißungen lang gehegter Träume. Und wer könnte dies besser verkörpern als die Taiko-Virtuosen, da jeder Schlag, mit der Kraft ihres ganzen Körpers und aus vollster Seele ausgeführt, das Echo eines pulsierenden Herzens widerspiegelt. Vom gemeinsamen Rhythmus mitgerissen sollen im Zuschauer tief in der Seele verborgene Erinnerungen wachgerufen werden, sodass Bühne und Publikum zu einem unverzichtbaren Ganzen miteinander verschmelzen.

"Yamato - The Drummers of Japan" verknüpfen archaische Kraft mit meditativer Präzision, traditionelle japanische Trommelkunst mit den vielfältigen Einflüssen des modernen Japan und der heutigen Popmusik. Unterschiedliche Pole zu verbinden und aus der entstehenden Spannung neue Kraft zu schöpfen - keinem anderen Taiko-Ensemble gelingt das so gut wie Yamato - The Drummers of Japan. In ihrem neuen, berauschenden Gesamtkunstwerk aus Rhythmus, Licht und Choreografie wird unmissverständlich klar: Diese Kraft liegt auf unserem Weg zwischen dem Gestern und dem Morgen, zwischen Freude und Schmerz, Vergangenheit und Zukunft. Jeder Rückschlag, jeder Moment des Innehaltens auf diesem Pfad ist für die Kraft des Trommlers nur ein Augenblick der Vergewisserung. Umso fester nimmt er danach das Ziel in den Blick und beginnt von neuem, den Rhythmus des Lebens zu schlagen, so lange, bis er alles durchdringt. So konzentriert, dass die Erde unter seinen Füßen davon widerzuhallen und zu beben beginnt - so lange bis der Blick in die Zukunft wieder unverstellt und klar ist. Seit Jahren beschreiten die Größten der japanischen Trommelvirtuosen diesen Weg auf weltweiten Tourneen. Ihre neue Show ist erfüllt von dem Rhythmus dieser Reise, dem Rhythmus des Lebens, dem bebenden Beweis unserer Existenz.

Web
http://www.bb-promotion.com

Weitere Veranstaltungen in dieser Reihe
Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha Konzerthaus Dortmund, Dortmund 28.12.17 20:00 Uhr
Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha Konzerthaus Dortmund, Dortmund 29.12.17 20:00 Uhr
Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha Konzerthaus Dortmund, Dortmund 30.12.17 20:00 Uhr
Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha Konzerthaus Dortmund, Dortmund 30.12.17 16:00 Uhr
Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha Konzerthaus Dortmund, Dortmund 31.12.17 20:00 Uhr
Yamato - The Drummers Of Japan: Chousensha Konzerthaus Dortmund, Dortmund 31.12.17 16:00 Uhr
Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren
Oper Leipzig - Opernhaus

Oper Leipzig - Opernhaus | Leipzig

Don Carlo

Am spanischen Königshof herrschen angespannte Verhältnisse. Liebesirrungen, Eheschließung aus Staatsraison, Misstrauen und absolutistische Regierung. Inmitten dieser Diskrepanzen steht Don Carlo. Eine Inszenierung von Jakob Peters-Messer.

Mehr zu dieser Veranstaltung »

Oper Leipzig - Opernhaus

Oper Leipzig - Opernhaus | Leipzig

Salome

Verführung, Inzest, Mord, Nekrophilie - die Uraufführung des Werkes war ein Skandal, der Operngeschichte geschrieben hat. Ein Skandal, an dem sich der Komponist jedoch eine goldene Nase verdiente. Heute ein Klassiker der Opernliteratur!

Mehr zu dieser Veranstaltung »