wunder media production GmbH

Veranstaltungskalender

Bühne

Der Zweck heiligt den Abend

Der Zweck heiligt den Abend © Marcus Lieberenz

Kabarett-Theater Distel - Studio

Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Hierher mit Bus/Bahn

Drei zertifizierte Besinnlichkeitsfachangestellte organisieren für alle, die keine Zeit für "Stille Nacht" haben, das Weihnachtsfest. Familien, Randgruppen und Atheisten mit eingeschlossen. Das Kabarett-HoHoho zur Weihnachtszeit.

Alle Jahre wieder und trotzdem hat man nicht dazugelernt. Weihnachten ist ein Termin im Jahr, der im Vorfeld sämtliche Ressourcen abverlangt, sodass man eigentlich schon ein Burn-Out hat, bevor man sich den Tagen der Besinnlichkeit hingeben kann. Dem wird nun Abhilfe geschafft. Zwar kann man das Fest mit der großen Erwartungshaltung aus den Kalendern nicht streichen, aber ein Sonder-Einsatzkommando, bestehend aus Tina-Maria Aigner, Rüdiger Rudolph und Boris Leibold, besorgt selbst den Verzweifelten alles, was zum Fest dazu gehört: Kerzenschein, vegane Weihnachtsbäume und wenn es sein muss auch eine nervende Schwiegermutter.

Ganz unpolitisch vergeht aber selbst dieser Engelsdienst nicht. Man erfährt nebenbei, warum der Nikolaus ein Moslem ist, der Erzengel Gabriel niemals der SPD angehört und Rentiere nicht in der GdL organisiert sind. Offen werden auch nach Antworten auf die Tabu-Fragen gestellt: Wie funktioniert eine Jungfrauengeburt wirklich? Oder auch: Wurde das Jesuskind gegen Masern geimpft? Ein Besinnlichkeits-Crash-Kurs ganz unter der dem Motto "Die Axt am Baum erspart den Weihnachtsmann!"

Telefon
0 30/2 04 47 04
E-Mail
distel@distel-berlin.de
Web
http://www.distel-berlin.de

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren